Über uns

CELMAK ist seit der Gründung im Jahr 1973 ein familiengeführter Hersteller für landwirtschaftliche Geräte und Maschinen. Der Hauptsitz des Unternehmens liegt in Balikesir an den Ägäis.

Auf internationalem Boden steht der Firmenname CELMAK für die Produktqualität der Maschinen und Geräte. Das bestätigt die Kundenzufriedenheit in Mazedonien, Saudi-Arabien, Südkorea, Portugal, Spanien und Russland. Alper Celik, Geschäftsführer: “Unsere Technik bewährt sich in der Landwirtschaft unter schwierigsten Bedingungen und wird von Betrieben erfolgreich genutzt. Darum denken wir, dass unser Portfolio auch für Landwirte und Gartenbaubetriebe in Deutschland interessant ist.“

Seit 2015 ist CELMAK auch auf dem deutschen Markt präsent. Ganz in der Tradition eines familiengeführten Unternehmens hat Alper Celik diese Aufgabe übernommen. Alper Celik: „Kompetente Beratung und ein umfassender Service für unsere Kunden stehen für mich an erster Stelle.“

Die CELMAK Zentrale Deutschland in Frechen, westlich von Köln am Autobahn-Kreuz A1 / A4 bietet in der Ausstellung aktuelle Technik aus dem Portfolio, Häcksler, Mähwerke, Futtermischwagen, Anhänger und Bodenbearbeitungsgeräte.